Allgemeine Geschäftsbedingungen

Datum des Inkrafttretens: 14.03.2019

1. Allgemeines

Mit dem Zugriff auf eine von HSG Ball c/o HSG Alumni Services GmbH (9000 St. Gallen, Schweiz) betriebene Website erklären Sie, dass Sie die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien verstanden und akzeptiert haben. HSG Ball c/o HSG Alumni Services GmbH schließt ausschließlich Verträge ab, die diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen. Jede Vertragspartei (einschließlich jedes Käufers eines Tickets oder der Registrierung für eine Veranstaltung von HSG Ball c/o HSG Alumni Services GmbH erklärt sich damit einverstanden, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung einzuhalten und daran gebunden zu sein. HSG Ball c/o HSG Alumni Services GmbH behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Datenschutzerklärung sowie alle anderen Informationen oder Inhalte der Website jederzeit, in jedem Umfang und ohne vorherige Ankündigung zu ändern und/oder zu entfernen.

2. Datenschutzerklärung

Wir gewährleisten einen hochgradig konformen Datenschutz für Ihre Daten. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung hier: www.hsg-ball.ch/privacy-policy

3. Preise

3.1 Die Ticketpreise auf den Webseiten von HSG Ball c/o HSG Alumni Services GmbH verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer (falls zutreffend).

3.2 Ermäßigte Tickets sind nur in Kombination und/oder in Verbindung mit einem autorisierten, rabattfähigen Ausweis gültig. Diese muss bei der Abholung des Ausweises vorgelegt und auf Wunsch vorgewiesen werden, um Zugang zum Veranstaltungsort zu erhalten. Ohne diese Überprüfung ist das gekaufte Ticket ungültig und der Person wird kein Zugang zur Veranstaltung gewährt.

4. Veranstaltungen, die von HSG Ball c/o HSG Alumni Services GmbH und/oder seinen verbundenen Unternehmen organisiert werden.

4.1 Eine Rückerstattung der Tickets für Konferenzen und Veranstaltungen ist entweder 14 Tage ab Kauf, oder bis 14 Tage vor der Veranstaltung möglich. Sofern nicht anders angegeben, wird bei der Rückgabe innert 14 Tage nach Kauf eine Unkostengebühr von 10 CHF pro Ticket, sowie 3% des Kaufpreises zurückbehalten. Falls das Ticket später als 14 Tage nach dem Kauf zurückgegeben wird, wird eine Stornogebühr von 50% einbehalten.

4.2 Eine Rückerstattung eines Tickets ist nur bei Rückgabe des ursprünglichen Tickets möglich. Wird das Ticket nicht innerhalb der Frist zurückgegeben, ist eine Rückerstattung nicht möglich. Weitergehende Ansprüche (z.B. Reisekosten etc.) sind ausgeschlossen. Somit ist nur der Ticketpreis erstattungsfähig. Im Falle einer Nichterscheinen (der Karteninhaber kommt nicht zur Veranstaltung) erfolgt keine Rückerstattung des Ticketpreises.

4.3 Es ist grundsätzlich nicht möglich, ein Ticket an einen Dritten zu übertragen. Die Tickets sind personalisiert und ein gültiger, amtlicher Ausweis mit Bild muss am Eingang vorgewiesen werden, um Zugang zum Veranstaltungsort zu erhalten.

4.4 Beschädigte oder vom Kunden verlegten Tickets werden grundsätzlich nicht ersetzt oder erstattet.

4.5 Die gekauften Tickets sind für Ihren eigenen persönlichen Gebrauch oder den Ihres Unternehmens bestimmt und dürfen ohne schriftliche Genehmigung von HSG Ball c/o HSG Alumni Services GmbH unter keinen Umständen zu kommerziellen Zwecken weiterverkauft oder übertragen werden. Im Falle eines Weiterverkaufs oder versuchten Weiterverkaufs von Tickets (oder eines anderen Verstoßes gegen diese Bedingungen) behalten wir uns das Recht vor, die betreffenden Tickets mit sofortiger Wirkung zu stornieren.

4.6 Wird die Veranstaltung aufgrund unvorhergesehener Umstände (höhere Gewalt) abgesagt, wird den Ticketinhabern der Preis des Tickets gegen Quittung erstattet. HSG Ball c/o HSG Alumni Services GmbH haftet nicht für sonstige Aufwendungen, außer in Fällen von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. HSG Ball c/o HSG Alumni Services GmbH ist bestrebt, seine Kunden über Fälle höherer Gewalt so schnell wie möglich zu informieren.

4.7 Die Auftragsbestätigung gewährt keinen Zugang zur Veranstaltung. Ein Zutrittsbändel muss vor dem Betreten der Veranstaltung abgeholt werden. Die Standorte und Öffnungszeiten der Akkreditierungsstation werden auf der Website der jeweiligen Veranstaltung und mindestens zwei Wochen vor der Veranstaltung per E-Mail mitgeteilt. Bei der Abholung des Ausweises hat der Käufer die per E-Mail mitgeteilte Auftragsbestätigung oder Bestellnummer sowie einen gültigen Ausweis mit Bild vorzulegen.

4.8 HSG Ball c/o HSG Alumni Services GmbH ist nicht verantwortlich für Verluste oder Schäden, die durch Ersatz, Änderung, Stornierung oder Verschiebung einer Veranstaltung entstehen. HSG Ball c/o HSG Alumni Services GmbH behält sich daher das Recht vor, die angekündigten Auftritte und/oder Themen sowie Datum, Uhrzeit und Ort der Veranstaltungen ohne jegliche Haftung zu ändern oder zu ergänzen. Alle Ersetzungen oder Änderungen werden auf unserer Website so schnell wie möglich aktualisiert.

4.9 Im Falle einer Änderung des Veranstaltungstermins oder des Veranstaltungsortes (Veranstaltungsort) bleiben die Tickets grundsätzlich gültig.

4.10 Im Falle einer Verschiebung einer Veranstaltung kann das Ticket des Karteninhabers innerhalb einer von HSG Ball c/o HSG Alumni Services GmbH festzulegenden Frist, vorzugsweise unmittelbar nach Bekanntgabe des neuen Veranstaltungstermins, zurückgegeben werden. Nach Ablauf der Frist erlöschen etwaige Erstattungsansprüche.

4.11 HSG Ball c/o HSG Alumni Services GmbH bietet diverse Ticketkategorien an (Alumnae & Alumni, Mitarbeitende, Externe, Studenten). Diese Tickets sind grundsätzlich nur gültig, wenn der Käufer nachweisen kann, dass er zum Kauf dieser Tickets berechtigt ist. Alumnae & Alumni Tickets sind nur für Vereinsmitglieder von HSG Alumni gültig. Mitarbeiter Tickets sind nür für Mitarbeiter der Universität St.Gallen (HSG) gültig und Studententickets sind nur mit aktuellem Studentenausweis gültig.  Ansonsten wird eine Gebühr von 75 CHF erhoben.

5. Bezahlung

5.1 HSG Ball c/o HSG Alumni Services GmbH nutzt Drittanbieter wie PayPal und Stripe, um sichere Online-Zahlungsdienste anzubieten. Die Nutzung dieser Dienste unterliegt deren eigenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien. Es gibt Links zu diesen von ihren Seiten aus.

5.2 HSG Ball c/o HSG Alumni Services GmbH kann die Überprüfung der Zahlung zum Zwecke der Beilegung etwaiger Streitigkeiten über den Kauf verlangen.

6. Geheimhaltungsvereinbarung

"Vertrauliche Informationen" sind alle mündlichen, schriftlichen, visuellen und/oder anderen greifbaren Formen von Informationen, Materialien oder Know-how in Bezug auf Daten, Prozesse, Geschäftspläne, Spezifikationen, Techniken, Programme, Geschäftsinformationen oder andere geschützte Informationen, die sich auf HSG Ball c/o HSG Alumni Services GmbH und/oder seine verbundenen Unternehmen beziehen und direkt oder indirekt von HSG Ball c/o HSG Alumni Services GmbH veröffentlicht werden. Jeder Vertragspartner von HSG Ball c/o HSG Alumni Services GmbH (einschließlich jedes registrierten Nutzers) wird die vertraulichen Informationen vertraulich behandeln und diese Informationen nicht an Dritte weitergeben, auch nicht im Rahmen einer entsprechenden Geheimhaltungsvereinbarung zwischen dem Vertragspartner von HSG Ball c/o HSG Alumni Services GmbH und diesem Dritten, und diese Informationen nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung von HSG Ball c/o HSG Alumni Services GmbH zu seinem eigenen Vorteil oder zum Nutzen eines Dritten verwenden.

7. Haftung

7.1 HSG Ball c/o HSG Alumni Services GmbH haftet nicht für Verluste oder Schäden an Personen oder Eigentum, die während der Veranstaltungen verursacht werden. HSG Ball c/o HSG Alumni Services GmbH ist nicht verantwortlich für verlorene oder gestohlene Tickets. Jeder Teilnehmer muss eine eigene Versicherung abschließen.

7.2 HSG Ball c/o HSG Alumni Services GmbH behält sich das Recht vor, den Zutritt zu einer Veranstaltung oder Konferenz für ein Verhalten, das es für unannehmbar hält, oder für einen Verstoß gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu verweigern.

7.3 Während aller HSG Ball c/o HSG Alumni Services GmbH Events sind Audio-, Bild- und Videoaufzeichnungen der Teilnehmer kostenlos und können zeitlich unbegrenzt für Presseberichte, Werbung, Poster, Kalender, Broschüren, kommerzielle Produkte und Handbücher sowie auf HSG Ball c/o HSG Alumni Services GmbH-Websites und Websites Dritter verwendet werden. Die Nutzungsrechte von HSG Ball c/o HSG Alumni Services GmbH können auch an Dritte unentgeltlich und gegen Entgelt weitergegeben werden. Nach Möglichkeit werden dabei nur Bilder verwendet, auf welchen keine Personen erkennbar sind. Falls Sie auf einem Foto zu sehen sind und dieses entfernen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter info@hsg-ball.ch.

8. Diverses

8.1 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und alle Vertragsbeziehungen mit HSG Ball c/o HSG Alumni Services GmbH unterliegen ausschließlich schweizerischem Recht, sofern nichts anderes vereinbart ist. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit diesem Vertrag ist St. Gallen, Schweiz. Die Vertragssprache ist Deutsch oder Englisch.

8.2 Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Jeder von HSG Ball c/o HSG Alumni Services GmbH unterzeichnete Vertrag ist nur dann rechtsverbindlich, wenn mindestens zwei unterschriftsberechtigte Mitglieder von HSG Ball c/o HSG Alumni Services GmbH ihn unterzeichnet haben und eines von ihnen Vorstandsmitglied ist.